EU-Schweinepreise: Preisrallye setzt sich fort – Deutliche Notierungsanstiege für Schlachtschweine

Di., 26. November 2019

Am europäischen Schlachtschweinemarkt setzt sich die Preisrallye weiter fort. Fast alle Notierungen legten ein weiteres Mal zu. Die Ausnahme bildete erneut Dänemark.

» Weiterlesen

 

« Zurück
Navigation
×