ASP: Auch Sachsen baut festen Zaun an der Grenze zu Polen

Do., 12. November 2020

Um nach dem ersten Nachweis von Afrikanischer Schweinepest (ASP) in Sachsen das Infektionsgeschehen zu begrenzen, wird das Restriktionsgebiet im Landkreis Görlitz eingezäunt. Wie das zuständige Sozialministerium mitteilte, gehört dazu auch » Weiterlesen

 

« Zurück
Navigation
×