EU-Schweinepreise: Notierungen stabilisieren sich – Spanischer Schweinepreis baut Spitzenposition aus

Di., 23. März 2021

Der europäische Schlachtschweinemarkt legt in der laufenden Schlachtwoche nach einer Phase deutlicher Preisanstiege eine Pause ein und die Notierungen stabilisieren sich vorwiegend auf dem erreichten Niveau. Die spanische Notierung zieht » Weiterlesen

 

« Zurück
Navigation
×