Aktionsplan Kupierverzicht: Niedersachsen fordert Maßnahmenpläne ein

Fr., 09. Juli 2021

Das niedersächsische Landwirtschaftsministerium hat die Kreisveterinärämter im Land aufgefordert, bei den Schweinehaltern die Rahmen des Nationalen Aktionsplans Kupierverzicht vorgesehenen Maßnahmenpläne zur Vermeidung von Schwanzbeißen einzufordern. Gleichzeitig werden länderübergreifend abgestimmte Mustermaßnahmenpläne » Weiterlesen

 

« Zurück
Navigation
×