ASP: Sachsen legt Kerngebiet im Landkreis Meißen fest

Mi., 03. November 2021

Nachdem Mitte Oktober bei zwei Frischlingen erstmalig im Landkreis Meißen das ASP-Virus nachgewiesen worden war, hat der Freistaat Sachsen am vergangenen Freitag innerhalb des gefährdeten Gebietes ein Kerngebiet zur Bekämpfung » Weiterlesen

 

« Zurück
Navigation
×