EU-Schweinepreise: Lebendangebot pendelt zurück – Positive Signale aus mehreren Ländern

Di., 14. Juni 2022

Der europäische Schlachtschweinemarkt präsentiert sich in der laufenden Schlachtwoche stabil bis freundlich. Die Märkte zeigen Anzeichen von Entspannung und haben einen positiven Unterton. In Spanien, Italien und den Niederlanden zeigen » Weiterlesen

 

« Zurück
Navigation
×