ASP im Emsland: Regelungen zur Verbringung von Ferkeln innerhalb der Überwachungszone

Mi., 20. Juli 2022

Das niedersächsische Landwirtschaftsministerium hat bekannt gegeben, dass Ferkel innerhalb der Überwachungszone unter Beachtung bestimmter tierseuchenrechtlicher Anforderungen und mit einer behördlichen Genehmigung verbracht werden dürfen. Der entsprechende Erlass wurde heute an » Weiterlesen

 

« Zurück
Navigation
×