Preisdruck: Weiter Hauspreise am Schlachtschweinemarkt

Do., 21. Juli 2022

Am gestrigen Mittwoch blieb die Schlachtschweinenotierung der Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh und Fleisch unverändert bei 1,85 €/kg SG stehen. Allerdings zahlen die drei großen deutschen Schlachtunternehmen weiterhin Hauspreise für » Weiterlesen

 

« Zurück
Navigation
×