Agrarausschuss zum Tierschutzgesetz:  Zusätzliche Dokumentation ist praxisfremd und überfordert Betriebe

Fr., 28. Juni 2024

Der Agrarausschuss des Bundesrates hat in einer Sondersitzung ausführliche Empfehlungen zum Entwurf der Bundesregierung zur Änderung des Tierschutzgesetz formuliert. Er kritisiert u.a. zusätzliche Dokumentationspflichten zum Schwanzkupieren und fordert EU-weite Regelungen

» Weiterlesen

 

« Zurück
Navigation
×