ASP in Hessen: Weitere Fälle bei Wildschweinen festgestellt

Do., 04. Juli 2024

In Hessen sind zwei weitere Wildschweinkadaver gefunden worden, bei denen die ASP festgestellt wurde. Einer der infizierten Kadaver befand sich außerhalb der bisherigen Kernzone weiter südlich, wodurch sich eine Vergrößerung » Weiterlesen

 

« Zurück
Navigation
×