Aktuelles von der Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands e.V.

ASP breitet sich in Polen nach Westen aus

Mi., 22. November 2017

ASP breitet sich in Polen nach Westen aus

Die EU-Kommission hat gestern darüber informiert, dass die Afrikanische Schweinepest in Polen Ende vergangener Woche auch bei zwei Wildschweinen in der Region » Weiterlesen

Zum Umgang mit kranken und verletzten Schweinen

Mi., 22. November 2017

In der vergangenen Woche sind Ergebnisse einer Studie der Tierärztlichen Hochschule Hannover an Schweinen in Tierkörperbeseitigungsanstalten veröffentlicht worden. Hier sind laut der Studie Defizite beim Umgang mit kranken und verletzten » Weiterlesen

ISN sucht zur Verstärkung einen/eine Pressesprecher/in

Di., 21. November 2017

Die ISN – Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands e.V. Deutschland sucht ab sofort einen/eine Pressesprecher/in

» Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Ausgeglichene Verhältnisse – Notierungen weiter stabil

Di., 21. November 2017

Die Marktlage am europäischen Schlachtschweinemarkt zeigt sich weiterhin stabil.

» Weiterlesen

Deutschland: Weniger Schweine in 2017 geschlachtet

Mo., 20. November 2017

Die Schweineschlachtungen in Deutschland haben sich in den ersten drei Quartalen des Jahres 2017 rückläufig entwickelt. Das meldet AgrarEurope unter Berufung auf Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Aktuell sind die Zahlen » Weiterlesen

Auktionsergebnisse der Internet Schweinebörse vom 17. November 2017

Fr., 17. November 2017

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, dem 17. November 2017, wurden …

» Weiterlesen

Koalitionsvertrag Niedersachsen: Was kommt auf die Schweinehalter zu?

Fr., 17. November 2017

Mit dem Stall der Zukunft, der Lösung von Zielkonflikten, der Düngesituation, den Stalleinbrüchen und weiteren Themen haben für Schweinehalter wichtige Punkte Eingang in den neuen niedersächsischen Koalitionsvertrag gefunden. Neue Landwirtschaftsministerin » Weiterlesen

Junge ISN bei der Rügenwalder Mühle – „Wandel in allen Branchen unaufhaltsam“

Fr., 17. November 2017

Ein Thema, das die Gesellschaft bewegt. Fleisch oder Fleischersatz? Für die Junge ISN ein Grund, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Die Rügenwalder Mühle fährt seit etwa drei Jahren zweigleisig und » Weiterlesen

BMEL-Bundeswettbewerb „Landwirtschaftliches Bauen 2017/2018“ sucht zukunftsweisende Stallumbauten

Do., 16. November 2017

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) schreibt in diesem Jahr den Wettbewerb „Landwirtschaftliches Bauen“ unter dem Themenschwerpunkt „Aus Alt mach Neu! – Zukunftsweisende Stallanlagen durch Umbau“ aus. Gesucht werden » Weiterlesen

Handlungsbedarf – Studie sieht Hinweise auf Tierschutzdefizite bei der Nottötung

Do., 16. November 2017

Die Tierärztliche Hochschule Hannover untersucht Schweine an verschiedenen Tierkörperbeseitigungs­anstalten und findet zahlreiche Hinweise auf Tierschutzvergehen beim Umgang mit kranken und verletzten Tieren sowie bei der Umsetzung von Nottötungen. Die Neue » Weiterlesen

Tönnies: Gleichberechtigt in die Zukunft

Mi., 15. November 2017

Es kehrt offenbar Ruhe ein. Bereits im April hatten Clemens Tönnies und sein Neffe Robert den jahrelang schwelenden Familienstreit um den Führungsanspruch im Unternehmen Tönnies beigelegt und sich außergerichtlich geeinigt. » Weiterlesen

Auktionsergebnisse der Internet Schweinebörse vom 14. November 2017

Mi., 15. November 2017

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, dem 14. November 2017, wurden …

» Weiterlesen

Brasilien exportiert weniger Schweinefleisch

Di., 14. November 2017

Die Schweinefleischexporte Brasiliens sind in den ersten drei Quartalen 2017 geringer ausgefallen als im Vorjahreszeitraum. Aktuellen Außenhandelsdaten zufolge ging die Ausfuhr von gekühlter und gefrorener Ware um rund 20 100 » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Stabilisierung setzt sich fort – Notierungen unverändert

Di., 14. November 2017

Der europäische Schlachtschweinemarkt zeigt sich in der laufenden Schlachtwoche insgesamt stabil.

» Weiterlesen

Junge ISN Mitgliederversammlung – Betriebliche Weiterentwicklung nur mit Bedacht

Mo., 13. November 2017

In diesem Jahr fand die Mitgliederversammlung der Jungen ISN bei der Rügenwalder Mühle in Bad Zwischenahn statt. Neben einer Führung durch die Produktionsstätten und den Regularien, haben die jungen Schweinehalter » Weiterlesen

Auktionsergebnisse der Internet Schweinebörse vom 10. November 2017

Fr., 10. November 2017

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, dem 10. November 2017, wurden …

» Weiterlesen

ASP: Länder starten umfassende Vorsorgemaßnahmen

Fr., 10. November 2017

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat sich in den letzten Wochen und Monaten in Osteuropa weiter dramatisch ausgebreitet. Neben den zahlreichen Fällen bei Wildschweinen sind auch immer wieder Ausbrüche in Hausschweinebeständen » Weiterlesen

ASP-Vorsorge: Mecklenburg-Vorpommern fördert Abschuss von Wildschweinen

Do., 09. November 2017

Mit einem Maßnahmenkatalog und zusätzlichen Finanzmitteln will Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus die Wildschweinpopulation im Land eindämmen und so der Gefahr der Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) vorbeugen. Mit einem » Weiterlesen

KTBL veröffentlicht Excel-Anwendung zur Erhebung von Tierwohlindikatoren

Mi., 08. November 2017

Das KTBL stellt ab sofort eine Excel-Anwendung für Tierhalter zur Verfügung, die laut KTBL-Pressemeldung ihr betriebliches Management hinsichtlich Tierwohl optimieren und eine betriebliche Eigenkontrolle anhand von tierbezogenen Indikatoren gemäß Tierschutzgesetz » Weiterlesen

Auktionsergebnisse der Internet Schweinebörse vom 7. November 2017

Mi., 08. November 2017

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, dem 7. November 2017, wurden …

» Weiterlesen

Neuer Kompromiss zur Stoffstrombilanz im Bundesrat

Di., 07. November 2017

Der Ausschuss für Agrarpolitik und Verbraucherschutz des Bundesrates hat einen Kompromissvorschlag zur Stoffstrombilanz von Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus angenommen. Der Ausschuss legte den in der Woche zuvor eingebrachten Entwurf » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Notierungen uneinheitlich – Lebendangebot nach Feiertagen umfangreich

Di., 07. November 2017

Die Stimmung am europäischen Schlachtschweinemarkt ist in der laufenden Schlachtwoche uneinheitlich.

» Weiterlesen

DEVK ruft zu Spenden für Tierrechtler auf – Wie passen Versicherungen und Stalleinbrüche zusammen?

Mo., 06. November 2017

Die Tierrechtler suchen immer neue Wege, um sich das illegale Eindringen in Ställe finanzieren zu lassen. Nun hat der Tierrechtsverein Animal Equality mit der DEVK, eine der größten deutschen Versicherungsgesellschaften, » Weiterlesen

Auktionsergebnisse der Internet Schweinebörse vom 27. Oktober 2017

Fr., 03. November 2017

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, dem 3. November 2017, wurden …

» Weiterlesen

Auktionsergebnisse der Internet Schweinebörse vom 3. November 2017

Fr., 03. November 2017

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, dem 3. November 2017, wurden …

» Weiterlesen

Vion: Tagesnotierung bedroht Schweinehaltung

Fr., 03. November 2017

Unzufriedenheit mit der aktuellen Form der Preisfindung für Schlachtschweine äußert aktuell das Schlachtunternehmen Vion. Die Tagesnotierungen der Schweinepreise seien eine Bedrohung für die Schweinehaltung, äußerte Frans Stortelder, Direktor der Sparte » Weiterlesen

ASP: Tschechische Polizei übernimmt ASP-Bekämpfung bei Wildschweinen

Do., 02. November 2017

Bisher sind in Tschechien nur Wildschweine von der Afrikanischen Schweinepest (ASP) infiziert worden. Damit das Übertragungsrisiko gegenüber anderen Wildschweinen und vor allem Hausschweinebeständen minimiert wird, sind seit einigen Wochen Scharfschützen » Weiterlesen

Rabobank erwartet weltweit steigendes Angebot an Schweinefleisch

Do., 02. November 2017

Die niederländische Rabobank erwartet weltweit in den letzten Monaten des laufenden Jahres ein wachsendes Angebot an Schweinefleisch. Das berichtet aktuell das niederländische Fachmagazin Boerderij.

» Weiterlesen

Greenpeace im Zerstörungsmodus gegen die Schweinehaltung

Do., 02. November 2017

Greenpeace hat sich auf die konventionelle Schweinehaltung eingeschossen. Ein Gutachten gegen die Rechtmäßigkeit der Schweinehaltung, Proteste zur Agrarministerkonferenz, eine Aufkleberaktion bei Lidl und nun eine Demo pünktlich zu den Sondierungsgesprächen » Weiterlesen

Greenpeace schießt weiter gegen die konventionelle Tierhaltung

Mo., 30. Oktober 2017

Der Greenpeace-Feldzug gegen die konventionelle Tierhaltung geht weiter. Aktivisten bringen Aufkleber „Mit Tierleid“ oder „Mit Antibiotika“ auf Fleischprodukten in Lidl-Filialen auf und üben Kritik an der Wirkung und Transparenz der » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Druck aus Deutschland überträgt sich – Notierungen geben nach

Mo., 30. Oktober 2017

Der europäische Schlachtschweinemarkt steht in der laufenden Schlachtwoche spürbar unter Druck.

» Weiterlesen

Ein Drittel der Fleischproduktion in NRW – Strukturwandel der Branche setzt sich weiter fort

Fr., 27. Oktober 2017

In NRW wurden 2016 Fleisch und Fleischerzeugnisse im Wert von 11,4 Mrd. Euro hergestellt – in Deutschland im Wert von 36,4 Mrd Euro. Der Strukturwandel in der Branche setzt sich » Weiterlesen

Berliner Dialogforum – Wie sollen Nutztiere in Deutschland leben?

Fr., 27. Oktober 2017

Fachforum Landwirtschaft des Berliner Tagesspiegels zur zukünftige Tierhaltung in Deutschland. Fazit: Die Branche will sich bewegen, braucht aber Rahmenbedingungen bis hin zu Finanzierungsmodellen, die Veränderungen und eine wirtschaftliche Tierhaltung ermöglichen.

» Weiterlesen

Kastration: Tierschützer gegen den vierten Weg

Do., 26. Oktober 2017

Sechs Tierschutzorganisationen lehnen den vierten Weg als Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration ab. ISN: Wir brauchen jede Alternative um die Ferkelerzeugung in Deutschland zu halten, deshalb wäre es fahrlässig nicht » Weiterlesen

 

Navigation
×