Aktuelles von der Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands e.V.

ASP: Zentraler Krisenstab berät sich vor Ort in Brandenburg

Mo., 21. September 2020

Der im Zuge des ASP-Ausbruchs in Deutschland auf politischer Ebene gebildete zentrale Krisenstab Tierseuchen, macht sich morgen ein Bild von der Lage in Brandenburg vor Ort. Ziel ist es dabei » Weiterlesen

ASP-Update 21.09.20: FLI bestätigt sieben weitere Fälle von ASP bei Wildschweinen in gefährdetem Gebiet – insgesamt 20 bestätigte Fälle

Mo., 21. September 2020

Gesamtzahl der bisher positiv auf das ASP-Virus getesteten Wildschweine in Brandenburg liegt bei 20 +++ Kerngebiet seit Sonntag eingezäunt +++ Neue Pufferzone eingerichtet – Allgemeinverfügung angepasst

» Weiterlesen

ASP-Update 18.09.20: Jetzt Insgesamt dreizehn bestätigte Fälle bei Wildschweinen innerhalb der Restriktionszone

Fr., 18. September 2020

Stand 18.09.20: Das Friedrich-Löffler-Institut hat weitere sechs ASP-Fälle bei Wildschweinen innerhalb der Restriktionszone

» Weiterlesen

Einheitliche Ausweisung roter Gebiete: Bundesrat verabschiedet Verwaltungsvorschrift

Fr., 18. September 2020

Im Bundesrat wurde heute der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Ausweisung der roten Gebiete im Rahmen der neuen Düngeverordnung zugestimmt. Damit soll es künftig endlich eine bundeseinheitliche Vorgehensweise bei der Gebietsausweisung und » Weiterlesen

Fehler korrigiert – Bundesrat ergänzt Flächenvorgabe von 6,5 m² für die Abferkelbucht

Fr., 18. September 2020

Die bereits im Juli beschlossene Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung wurde heute im Bundesrat durch die Flächenvorgabe zur Abferkelbucht ergänzt. Damit ist die Unsicherheit zur Größe der Abferkelbucht, die versehentlich in der letzten Beschluss » Weiterlesen

Westfleisch und NGG vereinbaren Tarifvertrag für neue Mitarbeiter

Fr., 18. September 2020

Im Hinblick auf die für 2021 geplanten Änderungen beim Arbeitsschutzgesetz, welches Werkverträge und Leiharbeit in den Kernbereichen an Schlachthöfen verbieten soll, hat sich die Westfleisch mit der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) » Weiterlesen

DER SPIEGEL-Kommentator Philip Bethge verunglimpft Schweinehalter als schlechte Menschen

Fr., 18. September 2020

Der Spiegelredakteur Philip Bethke sieht in der Afrikanischen Schweinepest eine Chance, „endlich die industrielle Massentierhaltung“ zu beenden, die auf einem „Regime des Terrors“ fuße. ISN: Der Kommentar ist menschenverachtend und » Weiterlesen

Stalleinbrüche in Zeiten von ASP – hohes Risiko der Seucheneinschleppung!

Do., 17. September 2020

Auch die Afrikanische Schweinepest hält die Tierrechtler scheinbar nicht davon ab, unbefugt in Ställe einzudringen. Das zeigt u.a. der Stern-TV Bericht von gestern Abend, bei dem Filmaufnahmen vom Deutschen Tierschutzbüro » Weiterlesen

Weitere tote Wildschweine in festgelegtem Kerngebiet gefunden – Untersuchungsergebnisse stehen noch aus

Do., 17. September 2020

Auf Nachfrage der ISN wurde bestätigt, dass es weitere ASP-Verdachtsfälle gebe, da im Rahmen der Fallwildsuche erneut mehrere Wildschweinkadaver gefunden wurden. Diese werden im Landeslabor Berlin-Brandenburg auf eine Infektion mit » Weiterlesen

FLI bestätigt ASP-Untersuchungsergebnisse der fünf Wildschweine aus Restriktionszone vom Dienstag

Do., 17. September 2020

BMEL forciert Gespräche mit Drittstaaten, um Handel aus Nicht-Restriktionsgebieten zu ermöglichen

» Weiterlesen

Förderprogramm Stallumbau geht an den Start – ISN: Praxisuntauglich und zum Scheitern verurteilt

Mi., 16. September 2020

Das angekündigte Bundesprogramm Stallumbau geht an den Start. Das mit den 300 Mio. Euro aus dem Corona-Konjunkturpaket bestückte Programm soll sauenhaltenden Betrieben die Anpassung an die Neuregelung der Kastenstandhaltung finanziell » Weiterlesen

Prämie für Auffinden von toten Wildschweinen in ASP-Restriktionszone

Mi., 16. September 2020

Um die Suche nach weiteren verendeten Wildschweinen in der festgelegten Restriktionszone in Brandenburg zu beschleunigen, zahlt das Land Brandenburg ab sofort jedem Finder eine Prämie zwischen 100 und 150 Euro. » Weiterlesen

ASP in Deutschland: Fünf weitere infizierte Wildschweine innerhalb bestehender Restriktionszone

Di., 15. September 2020

Heute wurde bei fünf weiteren Wildschweinkadavern die Afrikanische Schweinepest (ASP) in Brandenburg im Landkreis Oder-Spree nachgewiesen. ISN: Da der Fundort der Wildschweinkadaver innerhalb der festgelegten Restriktionszone liegt, ergibt sich momentan » Weiterlesen

Düngeverordnung: Bund und Länder erzielen Einigung bei Gebietsausweisung

Di., 15. September 2020

Bei der Vereinheitlichung der Ausweisung der roten Gebiete im Rahmen der neuen Düngeverordnung geht es voran. Wie Agra Europe (AgE) berichtet, sollen sich Bund und Länder anlässlich der anstehenden Bundesratsentscheidung » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: ASP-Fall in Deutschland verunsichert Märkte – Deutsche Notierung bricht ein

Di., 15. September 2020

Der europäische Schlachtschweinemarkt ist durch den ersten bestätigten ASP-Fall bei einem Wildschwein in Brandenburg erheblich verunsichert. Die deutsche Notierung für Schlachtschweine brach infolgedessen in der vergangenen Woche stark ein.

» Weiterlesen

ASP in Deutschland: Aktuelle Entwicklungen – 14.09.2020

Mo., 14. September 2020

Bekanntmachung Tierseuchenallgemeinverfügung des Landkreises Spree-Neiße: Der Landkreis Spree-Neiße hat heute (14.09.2020) auf Grund des dortigen amtlich festgestellten Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei einem Wildschwein letzte Woche gemäß der Schweinepest-Verordnung » Weiterlesen

ASP in Deutschland: Das sind die aktuellen Entwicklungen

Fr., 11. September 2020

Gestern (10.09.2020) wurde der erste Fall von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei einem Wildschwein in Deutschland bestätigt. Der Kadaver war im Landkreis Spree-Neiße in der Gemeinde Schenkendöbern, nahe der deutsch-polnischen Grenze » Weiterlesen

ASP – Infoseiten und wichtige Links

Fr., 11. September 2020

Rund um die Afrikanische Schweinepest (ASP) gibt es zahlreiche Merkblätter, Frage-Antwort-Kataloge oder auch Checklisten. Hier finden Sie die Wichtigsten

» Weiterlesen

Frist für Förderzuschuss auf Isofluran-Narkosegeräte läuft am 14. September ab

Fr., 11. September 2020

Schweinehalter, die ab dem nächsten Jahr auf die Anwendung der Isofluran-Narkose bei der Ferkelkastration setzen wollen, können eine finanzielle Förderung für den Kauf der Narkosegeräte beantragen. Ist der Förderantrag noch » Weiterlesen

Auktion der Internet Schweinebörse entfällt

Do., 10. September 2020

Aufgrund der Verunsicherung vieler Marktteilnehmer in Zusammenhang mit dem bestätigten ASP-Verdachtsfall in Brandenburg wird die Auktion der Internet Schweinebörse (ISB) ab Freitag den 11. September um 11 Uhr vorläufig ausgesetzt. » Weiterlesen

Erster Fall von Afrikanischer Schweinepest in Deutschland bestätigt – Update

Do., 10. September 2020

Weitergehende Informationen zum aktuellen ASP-Geschehen finden Sie auch in unserer heutigen Ausgabe des ISN-Kompakt.

» Weiterlesen

ASP Verdachtsfall in Deutschland

Mi., 09. September 2020

Die Märkische Oderzeitung berichtet am heutigen Abend von einem angeblich ersten Fund des Virus der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland. In dem Bericht wird eine Vertreterin des Oder-Spree-Kreises zitiert, dass ein » Weiterlesen

Bundestags-Anhörung Bauausschuss: Gesetzentwurf für mehr Tierwohl stößt auf Kritik

Mi., 09. September 2020

Bei einer Anhörung im Bauausschuss des Bundestages äußerten Vertreter aus Landwirtschaft, Tierhaltung, Verwaltungs- und Baurecht sowie Kommunalpolitik ihre Kritikpunkte am Gesetzentwurf der Bundesregierung zur „Verbesserung des Tierwohl in Tierhaltungsanlagen“. Insbesondere » Weiterlesen

„Fokus Fleisch“: Fleischbranche geht in die Informationsoffensive

Mi., 09. September 2020

Mit der neuen Webseite www.fokus-fleisch.de bietet die Fleischbranche ab sofort eine Plattform für die Information und Diskussion über das Thema Fleischproduktion an. Die Branche will sich damit stärker » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 08.09.2020

Mi., 09. September 2020

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 08.09.2020 wurden…

» Weiterlesen

Westfleisch: Coesfeld wieder für China-Export zugelassen

Di., 08. September 2020

Positive Nachrichten zum Fleischexport kommen diese Woche aus Deutschland. Der Westfleisch-Standort Coesfeld hat nach vier Monaten Sperre seine Export-Lizenz für Schweinefleisch nach China zurückerlangt.

» Weiterlesen

Zukunftskommission Landwirtschaft gestartet – ISN: Keine Zeit verlieren und auf vorliegenden Ergebnissen aufbauen

Di., 08. September 2020

Die Zukunftskommission Landwirtschaft kam gestern im Bundeskanzleramt in Berlin zu ihrer Auftaktsitzung zusammen. Unter Einbindung von Praktikern, Wissenschaftlern und verschiedenen gesellschaftlichen Akteuren, wie z.B. Umwelt-, Tierschutz- und Verbraucherverbänden, soll die » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Niederländische Notierung legt spürbar zu – Mehrheitlich unveränderte Notierungen

Di., 08. September 2020

Dem europäischen Schlachtschweinemarkt fehlt es in der laufenden Schlachtwoche an Dynamik. Ein Großteil der EU-Mitgliedsländer melden unveränderte Notierungen. Die Überraschung der Woche ist die niederländische Notierung mit einem deutlichen Plus.

» Weiterlesen

Niederlande: Exportlizenzen für China bringen Bewegung in den Markt

Mo., 07. September 2020

In den Niederlanden zeigt die Wiedererteilung der Exportlizenzen für China für die Schlachtunternehmen Westfort in Ijsselstein und Van Rooi in Helmond bereits die ersten Effekte.

» Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 04.09.2020

Fr., 04. September 2020

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Freitag, 04. September 2020 wurden…

» Weiterlesen

Preiswerbeverbot für Fleisch: Bundesjustizministerium spielt Ball zurück an Klöckner

Fr., 04. September 2020

Bei dem von Julia Klöckner geplanten Preiswerbeverbot für Fleisch muss das Bundeslandwirtschaftsministerium offenbar selbst aktiv werden. Laut einer Antwort des Justizministeriums liegt die Zuständigkeit für solche branchenbezogenen Regelungen beim Bundesministerium » Weiterlesen

Kein Stillstand bei der Afrikanischen Schweinepest – Prävention von hoher Bedeutung

Fr., 04. September 2020

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) kommt in Europa nicht zur Ruhe – es werden wöchentlich neue Ausbrüche sowohl bei Wildschweinen als auch bei Hausschweinen gemeldet. Wichtig sind daher vorsorgliche Maßnahmen sowie » Weiterlesen

Gemeinnützigkeit von Tierrechtsvereinen – Rechtsgutachten bestätigt gesetzgeberischen Handlungsbedarf

Do., 03. September 2020

Die FDP-Bundestagsfraktion sieht ihr Vorhaben bestätigt, strengere Maßstäbe an die Gemeinnützigkeit von Vereinen und Organisationen anzulegen. Den Hintergrund bildet ein Rechtsgutachten, das der geschäftsführende Vorstand des Instituts für Finanz- und » Weiterlesen

Chinas Fleischhunger ungebrochen

Do., 03. September 2020

Chinas enormer Importbedarf an Schweinefleisch infolge der starken Dezimierung der eigenen Schweinebestände durch die Afrikanische Schweinepest (ASP) bricht nicht ab. Auch im Juli hat die Volksrepublik Rekordmengen an Fleisch importiert. » Weiterlesen

EU-Agrarministerkonferenz: Stabile Lieferketten, Unabhängigkeit und EU-weites Tierwohlkennzeichen

Mi., 02. September 2020

Anfang dieser Woche kamen die Agrarministerinnen und -minister der 27 EU-Mitgliedstaaten zu ihrem sogenannten Informellen Treffen unter deutscher EU-Ratspräsidentschaft in Koblenz zusammen. Diskutiert wurde über die Lehren für die Landwirtschaft » Weiterlesen

Einheitliche Vorgaben für rote Gebiete: Agrarausschuss stimmt Verwaltungsvorschrift mit Änderungspunkten zu

Mi., 02. September 2020

Diese Woche erfolgte der nächste Schritt zu mehr Einheitlichkeit bei der Ausweisung roter Gebiete im Rahmen der neuen Düngeverordnung. Der von der Bundesregierung beschlossenen Allgemeinen Verwaltungsvorschrift wurde im Agrarausschuss des » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 01.09.2020

Mi., 02. September 2020

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 01.09.2020 wurden…

» Weiterlesen

Fleischwirtschaft will über Tarifverträge verhandeln

Di., 01. September 2020

Im Hinblick auf das für 2021 geplante Arbeitsschutzgesetz, welches Werkverträge und Leiharbeit in den Kernbereichen an Schlachthöfen verbieten soll, planen Vertreter der Fleischwirtschaft mit der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) über » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Uneinheitliches Bild in Europa – Deutschland hat Nachholbedarf

Di., 01. September 2020

Der europäische Schlachtschweinemarkt präsentiert sich in der laufenden Schlachtwoche uneinheitlich. Während einige Notierungen nach wie vor auf der Stelle treten, können die Notierungen einiger EU-Mitglieds­länder zulegen.

» Weiterlesen

Dänemark: Fleischverpackungen von Danish Crown mit Klimaschutz-Label

Di., 01. September 2020

Das Schlachtunternehmen Danish Crown zeichnet ab sofort verpackte Fleischwaren mit einem Klimaschutz-Label aus. Das Label ist Teil des im März von Danish Crown gestarteten Nachhaltigkeitsprogramms, berichtet AgE.

» Weiterlesen

Niederlande: Van Rooi darf wieder nach China exportieren

Mo., 31. August 2020

Nach einem zweimonatigen Entzug hat der niederländische Schlachthof Van Rooi Meat die Lizenz für den Schweinefleischexport nach China wiedererlangt. Das berichtet das niederländische Fachmagazin Boerderij.

» Weiterlesen

Schweinebestände in Deutschland rückläufig – Endgültige Ergebnisse der Viehzählung leicht nach oben korrigiert

Mo., 31. August 2020

Die Veröffentlichung der endgültigen Viehzählungsergebnisse zum Stichtag 3. Mai 2020 zeigt, dass sich der deutsche Schweinebestand weniger stark verkleinert hat als im Mai auf Basis der vorläufigen Ergebnisse gemeldet wurde. » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 28.08.2020

Fr., 28. August 2020

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Freitag, 28. August 2020 wurden

» Weiterlesen

Schweinemärkte in Südeuropa: Warum sind die Preise höher?

Fr., 28. August 2020

Die deutsche Schlachtschweinenotierung tritt seit nunmehr sieben Wochen auf niedrigem Niveau auf der Stelle. Dabei wird in anderen Ländern deutlich, dass es auch anders geht. Das Beispiel Spanien zeigt, welche » Weiterlesen

Agrarministerkonferenz: Länder stellen sich hinter die Empfehlungen der Borchert-Kommission

Fr., 28. August 2020

Bei der gestrigen Sonder-Agrarministerkonferenz in Berlin haben sich die Bundesländer hinter die Empfehlungen der von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner eingesetzten Borchert-Kommission gestellt, die ihre Finanzierungsvorschläge für den Umbau der Tierhaltung vorgestellt » Weiterlesen

Ferkelkastration: DLG-Prüfberichte für Isofluran-Narkosegeräte veröffentlicht – Förderung bis 14. September beantragen!

Fr., 28. August 2020

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat bisher sieben Narkosegeräte für die Ferkelkastration unter Isofluran-Narkose zertifiziert. Dafür wurden jetzt die ausführlichen Prüfberichte veröffentlicht. Für die Anschaffung dieser Geräte können Schweinehalter noch von » Weiterlesen

Schweinehalter in Österreich stocken Bestände auf – Zahl der niederländischen Schweinebetriebe sinkt

Do., 27. August 2020

In Österreich wurde in diesem Jahr eine Zunahme des Schweinebestandes verzeichnet. Insgesamt wurden diesen Sommer 1,6 % mehr Schweine gehalten als im Jahr zuvor. Auch die Sauenherde wuchs seit Jahren » Weiterlesen

USA: Fleischproduktion wächst trotz Corona

Do., 27. August 2020

Die Fleischbranche in den USA wird die Corona-Pandemie in diesem Jahr voraussichtlich mit einem „blauen Auge“ überstehen und keinen existenz-gefährdenden Schaden davontragen. Von einem Schrumpfen des gesamten Fleischsektors sei keine » Weiterlesen

Kastration und noch viel mehr: Gleiche Vorgaben für deutsche und importierte Ferkel schaffen!

Mi., 26. August 2020

Dürfen Importferkel oder Importfleisch Eingang in deutsche Label oder Standards finden, wenn sie nicht nach den gleichen Vorgaben wie in Deutschland erzeugt wurden?
ISN: Nein, gleiches Recht für alle! Importferkel » Weiterlesen

Niederländischer Schlachthof Westfort in Ijsselstein darf wieder nach China liefern

Mi., 26. August 2020

Wie das niederländische Fachportal pigbusiness berichtet darf das Schlachtunternehmen Westfort wieder vom Standort Ijsselstein nach China exportieren. Ende Juni waren vier niederländische Schlachtstandorte für den Export nach China gesperrt worden.

» Weiterlesen

 

Navigation
×