Aktuelles von der Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands e.V.

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 28.01.2022

Fr., 28. Januar 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, 28.01.2022 wurden…

» Weiterlesen

ASP-Update 28.01.2022: Sachsen weitet Restriktionszonen aus

Fr., 28. Januar 2022

Die Anzahl der amtlich bestätigten Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Deutschland ist im Verlauf der letzten Woche durch weitere Funde weiter angestiegen. Die Maßnahmen zur Eindämmung der » Weiterlesen

Frankreich macht’s bei der Herkunftskennzeichnung für Fleisch vor – ISN: Özdemir verspielt Vertrauensvorschuss

Fr., 28. Januar 2022

Als deutscher Schweinehalter reibt man sich derzeit verwundert die Augen. Im Koalitionsvertrag kündigen die Ampelparteien noch eine Einführung einer Herkunftskennzeichnung an. Kaum ist die neue Bundesregierung im Amt wird die » Weiterlesen

Tierertragsschadenversicherung – Zusatzdeckung „Wertminderung ASP“ prüfen

Fr., 28. Januar 2022

Sofern Sie eine Tierertragsschadenversicherung abgeschlossen haben, sollten Sie in ihrem Vertrag prüfen, inwieweit hier noch eine Wertminderungsklausel vereinbart ist.

» Weiterlesen

Omikron-Welle sorgt auch am Schweinemarkt für zusätzliche Anspannung – ISN: Mit Augenmaß neuen Schweinestau vermeiden

Do., 27. Januar 2022

Die Personalsituation an den Schlachthöfen ist seit einiger Zeit angespannt – durch die Omikron-Welle und den damit verbundenen Quarantänefällen spitzt sich die Lage in der Schweineschlachtung aber insbesondere auch in » Weiterlesen

BMEL will bei wichtiger Herkunftskennzeichnung auf europäische Lösung warten

Do., 27. Januar 2022

Statt mit der geplanten Einführung einer Haltungskennzeichnung für tierische Erzeugnisse auch gleichzeitig die Herkunftskennzeichnung zu implementieren, will das Bundeslandwirtschaftsministerium auf eine europäische Gesetzesinitiative setzen und mit einer nationalen Lösung warten. » Weiterlesen

Vereinigtes Königreich: Mehr Schweine geschlachtet

Mi., 26. Januar 2022

Die Schweinefleischerzeugung des Vereinigten Königreichs nahm 2021 gegenüber dem Vorjahr um rund 4% zu und erreichte damit das höchste Produktionsniveau seit 1999. Durch einen Arbeitskräftemangel in der Fleischwirtschaft hatten die » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 25.01.2022

Mi., 26. Januar 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 25.01.2022 wurden

» Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Omikron verschärft Marktlage – Notierungen unter Druck

Di., 25. Januar 2022

Der europäische Schlachtschweinemarkt gerät zunehmend unter Druck und die Notierungen geben in vielen EU-Ländern nach. Ausnahmen bilden Spanien und Frankreich mit gegen den Trend unveränderten Notierungen.

» Weiterlesen

Niederlande exportieren weniger Ferkel und Schlachtschweine

Di., 25. Januar 2022

Die niederländischen Ferkelexporte in andere EU-Mitgliedsstaaten waren im vergangenen Jahr stark rückläufig. Eine Ausnahme stellte die Vermarktung von Tieren nach Spanien dar, die im Vorjahresvergleich fast um 20% zulegte. Der » Weiterlesen

Schweinefleischexport: Dänemark und andere Länder schließen deutsche Lieferlücke nach Südkorea

Mo., 24. Januar 2022

Dänemark hat als Schweinefleischexporteur im vergangenen Jahr kräftig von Deutschlands Exporteinschränkungen durch die Afrikanische Schweinepest (ASP) profitiert. Die Dänen sind in 2021 beim Schweinefleisch zum siebtwichtigsten Lieferanten für Südkorea aufgestiegen, » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 21.01.2022

Mo., 24. Januar 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Freitag, 21.01.2022 wurden…

» Weiterlesen

Neue Online-Seminare im Nationalen Wissensnetzwerk Kupierverzicht ab Februar 2022

Fr., 21. Januar 2022

Das „Nationale Wissensnetzwerk Kupierverzicht“ bietet ab Februar wieder kostenfreie Online-Veranstaltungen für Schweinehalter und alle interessierten Teilnehmer an. Melden Sie sich jetzt an!

» Weiterlesen

Amtschefkonferenz fordert Umsetzung des Borchert-Plans

Fr., 21. Januar 2022

Im Rahmen der Amtschefkonferenz haben die Agrarressorts der Bundesländer beschlossen, den Umbau der Nutztierhaltung auf Basis der Ergebnisse der Borchert-Kommission unverzüglich umzusetzen. Sie fordern den Bund auf, bis zur nächsten » Weiterlesen

ASP-Update 21.01.22: Weiterhin dynamisches Seuchengesehen bei Wildschweinen in Brandenburg und Sachsen

Fr., 21. Januar 2022

Die Anzahl der amtlich bestätigten Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Deutschland ist im Verlauf der letzten Tage durch weitere Funde weiter angestiegen. Sowohl in Brandenburg als auch » Weiterlesen

Nächste Antragsrunde für die „Bauernmilliarde“ Mitte des Jahres

Fr., 21. Januar 2022

Das in 2020 gestartete Investitions- und Zukunftsprogramm des Bundeslandwirtschaftsministeriums zur Förderung der Anschaffung moderner und umweltschonender Landtechnik wurde bisher gut angenommen. Wenn der zur Verfügung stehende Etat für 2022 vom » Weiterlesen

ASP-Prävention: Niedersachsen wappnet sich mit neuem Zaun

Fr., 21. Januar 2022

Zur Vorbereitung auf einen möglichen ASP-Krisenfall in Niedersachsen hat das Landwirtschaftsministerium für die Einzäunung von Restriktionszonen einen 150 km langen Zaun mit festem Knotengeflecht angeschafft, der nun bei der Bundeswehr » Weiterlesen

NRW bringt Gesetzentwurf zur Lösung der Stallbaubremse in den Bundesrat ein

Do., 20. Januar 2022

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat beschlossen, einen Gesetzentwurf zur Ermöglichung von Umbauten zu mehr Tierwohl in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung in den Bundesrat einzubringen. Die Initiative soll genehmigungsrechtlich Türen öffnen, damit die » Weiterlesen

Chinas Schweinefleischproduktion wieder im Aufwind

Do., 20. Januar 2022

Die chinesische Schweinefleischproduktion erholt sich immer mehr von den Produktionseinbrüchen der zurückliegenden Jahre durch die Afrikanische Schweinepest (ASP). Der Schweinebestand legte im Vorjahresvergleich um mehr als 10% zu und somit » Weiterlesen

Amtschefkonferenz: Den Worten nun Taten folgen lassen

Mi., 19. Januar 2022

Auf ihrer Konferenz behandeln die Amtschefs der Agrarressorts von Bund und Ländern morgen gleich mehrere akute Themen, die für die Zukunft der Schweinehaltung entscheidend sind. Unter anderem stehen der Umbau » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 18.01.2022

Mi., 19. Januar 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 18.01.2022 wurden…

» Weiterlesen

Agrarkongress: Mehr Perspektive für Schweinehalter?

Di., 18. Januar 2022

Das Bundesumweltministerium (BMUV) hat heute zum Agrarkongress mit dem Thema „Umwelt und Landwirtschaft im Aufbruch – Die Zukunft jetzt auf den Weg bringen!“ eingeladen. Bundesumweltministerin Steffi Lemke und Bundeslandwirtschaftsminister Cem » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Marktverwerfungen durch ASP in Italien erkennbar – Abgesenkte Hauspreise in Deutschland

Di., 18. Januar 2022

Der europäische Schlachtschweinemarkt zeigt sich für die Erzeuger in der aktuellen Schlachtwoche insgesamt uneinheitlich. Während viele Notierungen auf dem bestehenden Niveau verbleiben, geben die Preise für Schlachtschweine in Dänemark und » Weiterlesen

Immer wieder Metro: Thema Herkunftskennzeichnung „versehentlich“ falsch verstanden oder absichtliche Verbrauchertäuschung?

Di., 18. Januar 2022

Der Großhandelskonzern Metro verkauft munter Fleisch aus aller Welt, während die Ferkelerzeuger und Schweinemäster hierzulande aufgrund der katastrophalen Preissituation um ihre Existenz kämpfen.

ISN: Das ist dickfellig und unverschämt. Ist » Weiterlesen

ASP-Update 17.01.22: Weitere ASP-Funde in Brandenburg und Sachsen

Mo., 17. Januar 2022

Die Anzahl der amtlich bestätigten Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Deutschland ist im Verlauf der letzten Tage durch weitere Funde weiter angestiegen. Sowohl in Brandenburg als auch » Weiterlesen

Russland: Schweineproduktion 2021 nicht weiter gewachsen

Mo., 17. Januar 2022

Nachdem die russische Schweinefleischproduktion im Zuge wachsender Schweinebestände zuletzt deutlich zugelegt hatte, wurde der Ausbau im vergangenen Jahr erstmals wieder ausgebremst. Neben Tierverlusten durch die Afrikanische Schweinepest und andere Tiergesundheitsprobleme » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 14.01.2022

Fr., 14. Januar 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, 14.01.2022 wurden von insgesamt 650 angebotenen Schweinen in 4 Partien keine Schweine verkauft.

» Weiterlesen

Weitere ASP-Fälle in Norditalien gemeldet

Fr., 14. Januar 2022

Wie das Fachmagazin Pig Progress berichtet, ist der ASP-Fall in Norditalien kein Einzelfall geblieben. Es wurden sechs weitere infizierte Falltiere gefunden.

» Weiterlesen

Panorama-Beitrag „Das Ende des Schnitzels“ – ISN: Ein wohltuend ausgewogener Beitrag

Fr., 14. Januar 2022

Gestern Abend ging es in der ARD-Sendung Panorama eine halbe Stunde um die aktuelle Situation in der Schweinehaltung. In dem Beitrag wurde beleuchtet, wie sehr die Branche in einem Umbruch » Weiterlesen

Radiohinweis: Wie billig darf ein Schnitzel noch sein? – ISN-Vorsitzender heute Abend bei NDR Info „Redezeit“

Do., 13. Januar 2022

In der „Redezeit“ auf NDR Info geht es heute Abend ab 20:33 Uhr um die politische Debatte um nachhaltige Landwirtschaft, faire Preise und die Frage „Landwirtschaft in grüner Hand – » Weiterlesen

Heute Abend bei Panorama: „Das Ende des Schnitzels?“

Do., 13. Januar 2022

„Das Ende des Schnitzels?“ – Unter diesem Motto dreht sich heute Abend um 20:45 Uhr in der ARD in der Sendung „Panorama“ alles um die aktuelle Situation in der Schweinehaltung. » Weiterlesen

Erster ASP-Fall in thailändischem Schlachthof gemeldet

Do., 13. Januar 2022

Das thailändische Ministerium für Viehzuchtentwicklung hat erstmals die Afrikanische Schweinepest (ASP) in einer Oberflächenabstrichprobe aus einem Schlachthof in der Provinz Nakhon Prathom festgestellt.

» Weiterlesen

ASP: EU hebt Restriktionen um Ausbruchsbetrieb in Mecklenburg-Vorpommern vorzeitig auf

Mi., 12. Januar 2022

Gute Nachrichten für die Schweinehalter in Mecklenburg-Vorpommern: Die Restriktionen rund um den ASP-Ausbruchsbetrieb in Lalendorf im Landkreis Rostock werden bereits zum 15.01.2022 aufgehoben. Damit ist für diejenigen schweinehaltenden Betriebe, die » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 11.01.2022

Mi., 12. Januar 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 11.01.2022 wurden…

» Weiterlesen

USA: Sauenbestand nicht mehr rückläufig

Di., 11. Januar 2022

In den USA entwickelten sich die Schweinebestände zuletzt tendenziell rückläufig und nahmen auch in 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 4% ab. Der Sauenbestand zeigt sich zum Stichtag im Dezember » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Notierungen verharren auf niedrigem Niveau – Warten auf Impulse

Di., 11. Januar 2022

Der europäische Schlachtschweinemarkt zeigt auch in der laufenden Schlachtwoche meist keine Preisbewegungen und die Notierungen verharren weiter auf dem bestehenden Niveau. Die italienische Notierung pendelte entgegen dem stabilen europäischen Trend » Weiterlesen

Fast ein Drittel der polnischen Schweinehalter stiegen 2021 aus der Produktion aus

Mo., 10. Januar 2022

Gleich mehrere Krisen auf einmal haben im vergangenen Jahr für einen beispiellosen Strukturwandel in der polnischen Schweinehaltung gesorgt. Mehr als 30 % der Betriebe stiegen aus, vorwiegend die kleinen Betriebe » Weiterlesen

Erster ASP-Fall bei einem Wildschwein im Nordwesten Italiens bestätigt

Mo., 10. Januar 2022

In der Region Piemont im Nordwesten Italiens wurde der erstmals ein Fall von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei einem Wildschwein festgestellt. Erste Maßnahmen zur Bekämpfung und Eindämmung der Seuche wurden bereits » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 07.01.2022

Fr., 07. Januar 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Freitag, 07.01.2022 wurden…

» Weiterlesen

Ernte- und Nutzungsverbote bei ASP-Ausbrüchen – Nutzen einer ASP-Ernteversicherung prüfen

Fr., 07. Januar 2022

Wenn es zu einem Ausbruch von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen kommt, können gemäß der Schweinepestverordnung auch Ernte- und Nutzungsverbote für landwirtschaftliche Flächen erlassen werden. Diese behördlichen Nutzungsbeschränkungen können für » Weiterlesen

ASP: LAVES und LJN veröffentlichen Verhaltensregeln für Jäger

Do., 06. Januar 2022

Das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) und die Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. (LJN) haben mit Blick auf das grenznahe ASP-Geschehen in Mecklenburg-Vorpommern Verhaltensmaßnahmen für Jäger veröffentlicht, mit denen eine » Weiterlesen

Danish Crown etabliert vegane Produktlinie

Do., 06. Januar 2022

Dänemarks genossenschaftliches Schlachtunternehmen Danish Crown (DC) weitet sein Repertoire aus und setzt mit der Einführung einer veganen Produktlinie im Januar 2022 zukünftig neben Fleisch auch auf Lebensmittel auf pflanzlicher Basis. » Weiterlesen

Polen: Mehr als 3.000 ASP-Fälle bei Wildschweinen im Jahr 2021

Mi., 05. Januar 2022

In Polen grassiert die Afrikanische Schweinpest (ASP) sowohl im Wild- als auch in Hausschweinebeständen weiter. Die ASP-Funde beim Schwarzwild wurden aus weiten Teilen des Landes gemeldet, etliche auch wieder in » Weiterlesen

EU-Kommission verklagt Spanien wegen mangelhafter Umsetzung der Nitratrichtlinie

Mi., 05. Januar 2022

Wegen unzureichender Umsetzung der EU-Nitratrichtlinie hat die Europäische Kommission beschlossen, gegen Spanien eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) einzureichen. Spanien habe aus Sicht der Kommission bisher nur begrenzt Fortschritte » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 04.01.2022

Mi., 05. Januar 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 04.01.2022 wurden…

» Weiterlesen

Sachsen-Anhalt übernimmt nun Vorsitz der Agrarministerkonferenz

Di., 04. Januar 2022

Für das Jahr 2022 hat Sachsen-Anhalts Landwirtschaftsminister Sven Schulze den Vorsitz der Agrarministerkonferenz (AMK) vom Freistaat Sachsen übernommen. Die zentralen Themen werden nach seiner Aussage die Umsetzung der Gemeinsamen Agrarpolitik » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Ruhiger Start ins neue Jahr – Überwiegend stabile Notierungen

Di., 04. Januar 2022

Der europäische Schlachtschweinemarkt startet ohne große Veränderungen ins neue Jahr. Die gemeldeten Notierungen blieben überwiegend stabil auf dem niedrigen Niveau.

» Weiterlesen

Verband fordert praxisgerechte Regeln für Einsatz tierischer Proteine

Mo., 03. Januar 2022

Anlässlich der Wiederzulassung bestimmter verarbeiteter tierischer Proteine, fordert der Verband der Verarbeitungsbetriebe Tierischer Nebenprodukte (VVTN) für dessen Einsatz in der Fütterung praxisgerechte Regeln, berichtet Agra Europe (AgE).

» Weiterlesen

ASP-Update 03.01.22: Über 3.000 ASP-Fälle am Jahresende – Brandenburg erhöht Prämie für erlegte Bachen

Mo., 03. Januar 2022

Die Anzahl der Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) in Deutschland hat zum Ende des vergangenen Jahres die 3.000er Marke überschritten. Mit Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen sind weiterhin drei Bundesländer betroffen. » Weiterlesen

 

Navigation
×