Aktuelles von der Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands e.V.

Showdown in Sachen Düngeverordnung: Nun auch Kritik aus verschiedenen Bundesländern

Fr., 17. Januar 2020

Die Novelle der Düngeverordnung (DüV) soll im Februar 2020 im Bundeskabinett beschlossen werden. Danach ist der Bundesrat am Zug. Bis Mittwoch dieser Woche hatten Länder und Verbände, darunter auch die » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 17.01.2020

Fr., 17. Januar 2020

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, dem 17. Januar 2020 wurden

» Weiterlesen

Unbedingt beachten: Korrekte Meldung der Tierzahlen an die Tierseuchenkasse!

Fr., 17. Januar 2020

Um im Seuchenfall Leistungen der Tierseuchenkasse zu erhalten, ist die korrekte Meldung der Tierzahlen sowie die vollständige und fristgerechte Zahlung der Beiträge eine entscheidende Voraussetzung.

» Weiterlesen

Initiative Tierwohl: Ab 2021 mit neuem Finanzierungsmodell

Do., 16. Januar 2020

Die Initiative Tierwohl hat heute auf der Grünen Woche in Berlin Pläne für die dritte Programmphase des Tierwohlprogramms vorgestellt. Diese soll ab 2021 für drei Jahre in Kraft treten. Das » Weiterlesen

Bestehende Abferkelställe brauchen Bestandsschutz

Do., 16. Januar 2020

In jedem Jahr überschlagen sich vor und während der Grünen Woche die Pressemeldungen und Verlautbarungen zu den Themen der Landwirtschaft und Tierhaltung – das ist in diesem Jahr nicht anders. » Weiterlesen

ASP: Chinas Neujahrsfest wird zum Risikofaktor

Mi., 15. Januar 2020

Zu Chinas Neujahrsfest reisen traditionell Millionen von Chinesen in ihre Heimatstädte, um mit ihren Familien zu feiern. Die Schweinefleischnachfrage erreicht dann erwartungsgemäß ein Hoch. Beide Faktoren könnten die Lage der » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 14.01.2020

Mi., 15. Januar 2020

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, den 14. Januar 2020 wurden

» Weiterlesen

Erster Landwirtschaftsgipfel in der Staatskanzlei NRW

Di., 14. Januar 2020

Erstmals in dieser Form hatten am Montag Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet und Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser zu einem Landwirtschaftsgipfel in die Staatskanzlei nach Düsseldorf geladen. ISN: Gut, dass die Themen der » Weiterlesen

ASP: Parlamentarischer Staatssekretär Feiler sichert Polen Unterstützung zu

Di., 14. Januar 2020

Der Parlamentarische Staatssekretär der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Uwe Feiler, hat sich an der deutsch-polnischen Grenze ein Bild von den Präventionsmaßnahmen gegen die Afrikanische Schweinepest gemacht und dem Nachbarland » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Druck der Schlachtunter¬nehmen reduziert Notierungen

Di., 14. Januar 2020

Der europäische Schlachtschweinemarkt steht aktuell unter Druck und die Notierungen gaben mit Ausnahme Dänemarks kräftig nach.

» Weiterlesen

Ferkelkastration: Bundeskabinett macht Weg für Isoflurannarkose endgültig frei

Di., 14. Januar 2020

Die Aufhebung des Tierarztvorbehalts für die Betäubung bei der Ferkelkastration ist endgültig in trockenen Tüchern. Das Bundeskabinett hat in der vergangenen Woche die Ferkelbetäubungssachkundeverordnung mit den vom Bundesrat verlangten Änderungen » Weiterlesen

Brasilien: Schweinefleischsektor erlebt Boom

Mo., 13. Januar 2020

Asien entwickelt sich zu einem immer wichtigeren Markt für den brasilianischen Schweinesektor – ausgelöst durch die weltweit um sich greifende Afrikanische Schweinepest (ASP). Bereits zwei Drittel aller brasilianischen Schweinefleischexporte entfallen » Weiterlesen

Tierschützerin Winnie Bürger: „Eine Lanze für die Landwirtschaft“

Mo., 13. Januar 2020

Das ist schon bemerkenswert: Winnie Bürger „Tierschutzlehrerin“ vom Tierschutzverein Düsseldorf titelt in ihrem Blog „Neues vom Donnerstag“: „Eine Lanze für die Landwirtschaft.“ Dabei geht es – wie man es aus » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 10.01.2020

Fr., 10. Januar 2020

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Freitag, den 10. Januar 2020 wurden

» Weiterlesen

Otte-Kinast: 2020 wird das Jahr der Entscheidungen

Fr., 10. Januar 2020

Erstmals hatte heute die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast zu einem agrarpolitischen Neujahrsauftakt in ihr Haus nach Hannover eingeladen um – wie es in der Pressemeldung ihres Ministeriums heißt: „Miteinander auf » Weiterlesen

Förderbudget für Güllelagerstätten um ein Drittel übertroffen

Do., 09. Januar 2020

Das Land Niedersachsen hatte 2019 für Investitionen von landwirtschaftlichen Unternehmen in Wirtschaftsdüngerlagerstätten (WDL) 10 Mio. Euro zur Verfügung gestellt. Die Förderzuschüsse haben bei den Landwirten großes Interesse geweckt – so » Weiterlesen

ASP: Bulgarien lässt über 24.000 Schweine keulen

Do., 09. Januar 2020

Nach drei neuen Ausbrüchen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Bulgarien lassen die Behörden über 24.000 Schweine keulen. Insgesamt sind inzwischen neun Großbetriebe von der Seuche betroffen.

» Weiterlesen

QS passt Leitfäden für Tierhalter zum 01. Januar 2020 an

Mi., 08. Januar 2020

Zum Jahreswechsel hat die Qualität und Sicherheit GmbH (QS) ihre Leitfäden für die Bereiche Fleisch, Tierhaltung und Futter in einigen Punkten überarbeitet und an die Praxis sowie an gesetzliche Vorgaben » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 07.01.2020

Mi., 08. Januar 2020

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, den 07. Januar 2020 wurden

» Weiterlesen

Finanzierung von mehr Tierwohl: Keine Frage des „ob“ sondern des „wie“

Di., 07. Januar 2020

Niedersachsen Agrarministerin Barbara Otte-Kinast zweifelt am Erfolg eines freiwilligen staatlichen Tierwohllabels und hält eine Sondersteuer zur Finanzierung von mehr Tierwohl für sinnvoll. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hält dagegen und spricht » Weiterlesen

Polen: Brückensperrungen gegen ASP

Di., 07. Januar 2020

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist im Westen Polens bis auf 20 km an die deutsche Grenze herangerückt. Als Reaktion auf die neuesten Funde ordnet die polnische Regierung eine Reihe von » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Schlachtbänder laufen wieder an

Di., 07. Januar 2020

Mit Beginn des neuen Jahres kehrt auch die rege Betriebsamkeit an den Märkten für Schlachtschweine zurück. Dabei zeigen sich die ersten Preistendenzen im Jahr 2020 uneinheitlich. Übereinstimmend wird nach den » Weiterlesen

NRW plant Sonderjagdrecht für einen ASP-Krisenfall

Mo., 06. Januar 2020

Nordrhein-Westfalens Landesregierung hat einen Entwurf zum Sonderjagdrecht erarbeitet, der im Fall eines Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in NRW greifen soll. Die Verordnung soll im Krisenfall eine effektivere Bejagung von » Weiterlesen

Russlands Schweinefleischerzeugung im Aufwind

Mo., 06. Januar 2020

Russlands Produktion von Schweinefleisch dürfte sich im vergangenen Jahr deutlich erhöht haben. Der Generaldirektor des Nationalen Verbandes der Schweinezüchter (NSS), Jurij Kowalew, bezifferte die Schweinefleischerzeugung für 2019 auf rund 4 » Weiterlesen

2019 weniger Schweinefleisch in den Kühllagern

Fr., 03. Januar 2020

Nachdem die Lagerbestände an Schweinefleisch in den deutschen Gefrier- und Kühlhäusern in den ersten Monaten des Jahres 2019 bisher 2,5 % unter dem Durchschnitt der Vorjahresmenge lagen, sind die eingelagerten » Weiterlesen

ASP: Weitere Fälle in Polen hinter der deutsch-polnischen Grenze

Do., 02. Januar 2020

Kurz vor Weihnachten ist in Polen bei zwei weiteren verendeten Wildschweinen der Erreger der Afrikanischen Schweinepest festgestellt worden. Die Fundorte der Wildschweine lagen 32 bzw. 21 km hinter der deutsch » Weiterlesen

VTN-Betriebe fordern: Beschränkungen zur Verfütterung tierischer Proteine endlich aufheben

Do., 02. Januar 2020

In ihrem Weihnachtsschreiben haben der Verband der Verarbeitungsbetriebe Tierischer Produkte e.V. (VVTN) und die STN – Servicegesellschaft Tierische Nebenprodukte mbH ihre Forderung unterstrichen, Beschränkungen zur Verfütterung tierischer Proteine in der » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Ausnahmejahr mit Jahreshöchstpreisen

Mo., 30. Dezember 2019

Für den europäischen Schlachtschweinemarkt neigt sich ein untypisches Jahr dem Ende entgegen und stand ganz im Zeichen der Afrikanischen Schweinepest (ASP).

» Weiterlesen

Die ISN wünscht alles Gute für 2020!

Mo., 30. Dezember 2019

Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und für das neue Jahr 2020 Gesundheit, Glück und Erfolg!

» Weiterlesen

Stichtagsmeldungen – Daran sollten Sie zu Jahresbeginn denken!

Mo., 30. Dezember 2019

Der Jahreswechsel steht vor der Tür und damit stehen für die Schweinehalter einige wichtige Stichtage an. Im jährlich wiederholenden Meldewahnsinn gilt es, den Überblick zu wahren und keine Termine zu » Weiterlesen

Jäger veröffentlichen Broschüre zur ASP

Fr., 27. Dezember 2019

Wie lässt sich die Afrikanische Schweinepest (ASP) erkennen? Was ist im Fall eines Ausbruchs zu tun? Welche Folgen bringt die Krankheit mit sich? Antworten soll die neue Broschüre „Wissenswertes zur » Weiterlesen

Neue Ausgabe: DVT-Futtermittel-Tabellarium 2019 veröffentlicht

Fr., 27. Dezember 2019

Der Deutsche Verband Tiernahrung e. V. (DVT) hat die neue und inzwischen 50. Ausgabe des Futtermittel-Tabellariums herausgegeben. Das Futtermittel-Tabellarium zeigt die wichtigsten Kennzahlen und Entwicklungen zur heimischen Futtermittelwirtschaft und » Weiterlesen

Viehzählung: Viele Schweinehalter steigen aus

Mo., 23. Dezember 2019

Zum Stichtag 3. November 2019 wurden nach den vorläufigen Ergebnissen der Viehzählung in Deutschland 25,9 Mio. Schweine gehalten.

» Weiterlesen

Frohe Weihnachten wünscht die ISN

Mo., 23. Dezember 2019

Frohe Weihnachten wünscht die ISN!

» Weiterlesen

Bundeslandwirtschaftsministerium: Bei ASP höchst wachsam bleiben!

Mo., 23. Dezember 2019

Vor dem Hintergrund der ASP-Ausbrüche in Westpolen appelliert das Bundeslandwirtschaftsministerium eindringlich, bei der ASP-Prävention nicht nachzulassen und weiterhin höchste Wachsamkeit zu zeigen. Das ist auch Inhalt eines Schreibens des Landwirtschaftsministeriums » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Märkte in stabiler Phase

Mo., 23. Dezember 2019

Der europäische Schlachtschweinemarkt geht wie erwartet in die Weihnachtspause. Das Ausnahmejahr 2019 neigt sich dem Ende und die Notierungen geben im Kanon nach.

» Weiterlesen

 

Navigation
×