Aktuelles von der Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands e.V.

Dänemark: Immer weniger Schweinebetriebe

Fr., 27. Mai 2022

Der Strukturwandel hat auch in Dänemark zu einer Vielzahl von Betriebsaufgaben geführt.

Insbesondere in der Schweinehaltung haben im Zeitraum von 30 Jahren über 90 % der Betriebe den Wirtschaftszweig » Weiterlesen

ASP-Fall in einem Hausschweinebestand in Baden-Württemberg

Do., 26. Mai 2022

Laut dem Tierseucheninformationssystem (TSIS) des Friedrich-Löffler-Instituts (FLI) wurde gestern die Afrikanische Schweinepest (ASP) in einem Hausschweinebestand im Landkreis Emmerdingen in Baden-Württemberg festgestellt.

» Weiterlesen

ISN zur Trog-Teller-Diskussion: Kein Platz für Stammtischpolemik!

Mi., 25. Mai 2022

Durch den Ukraine-Krieg ist eine Diskussion um die Bedienung von Trog und Teller und die Ernährungseffizienz der Fleischerzeugung entbrannt.
ISN: Durch die Rolle des Schweins als Resteverwerter und als Teil » Weiterlesen

Deutlicher Rückgang der EU-Schweinefleischexporte – insbesondere nach China

Mi., 25. Mai 2022

Die Schweinefleischexporteure der Europäischen Union haben im ersten Quartal 2022 deutlich weniger Ware an Drittlandskunden verkauft als im Vorjahreszeitraum. Der Hauptgrund waren die wegbrechenden Ausfuhren nach China, die Anfang 2021 » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 24.05.2022

Mi., 25. Mai 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 24.05.2022 wurden…

» Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Notierungen stagnieren – Warten auf Nachfrageimpulse

Di., 24. Mai 2022

Der europäische Schlachtschweinemarkt ist in der laufenden Schlachtwoche insgesamt ausgeglichen. Die Notierungen in den verschiedenen EU-Mitgliedsländern verbleiben daher auf dem bestehenden Niveau. Lediglich Italien schert aus und setzt den Abwärtstrend » Weiterlesen

ISN-Schlachthofranking 2021: Zeichen stehen auf Konsolidierung

Di., 24. Mai 2022

Nachdem die gesamte Schweinefleischbranche bereits 2020 vor großen Herausforderungen stand, hielt diese Situation auch im vergangenen Jahr 2021 an. Sowohl die Zahl der in Deutschland gehaltenen Schweine als auch die » Weiterlesen

Ernteprognose 2022/23: Internationaler Getreiderat erwartet global 40 Millionen Tonnen weniger Getreide

Mo., 23. Mai 2022

Der internationale Getreiderat hat seine Prognose für die Getreideernte 2022/23 erneuert bzw. um 24 Mio. t nach unten korrigiert. Die Schätzung für den globalen Getreideverbrauch wurde ebenfalls nach unten angepasst, » Weiterlesen

Landwirtschaftsbetriebe zählen bei Verknappung von Erdgas zu „geschützten Kunden“

Mo., 23. Mai 2022

Sollte es in Deutschland zu der Situation kommen, dass Erdgas knapp wird, werden landwirtschaftliche Betriebe bei der Gaszuteilung bevorzugt. Ende März hatte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck bereits die erste Stufe und » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 20.05.2022

Fr., 20. Mai 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, 20.05.2022 wurden

» Weiterlesen

ASP-Update 20.05.22: Aufhebung von Kerngebieten in Brandenburg

Fr., 20. Mai 2022

Das Verbraucherschutzministerium in Brandenburg gab heute bekannt, dass ein Teil der ausgewiesenen ASP-Kerngebiete, in denen es seit Monaten keine erneuten Fälle gab, aufgehoben werden. Somit werden auch sämtliche Nutzungsbeschränkungen » Weiterlesen

Corona-Pandemie: NRW muss Fleischunternehmen entschädigen

Fr., 20. Mai 2022

Für die behördlich angeordneten Betriebsstilllegungen und die Quarantäne zahlreicher Beschäftigter in der Fleischwirtschaft im Corona-Jahr 2020 muss das Land Nordrhein-Westfalen Lohnentschädigung zahlen. Dies entschied gestern das Verwaltungsgericht (VG) Münster und » Weiterlesen

Donau-Soja: Gentechnikfreie Ware ausreichend vorhanden

Do., 19. Mai 2022

Bezüglich der Versorgung mit GVO-freien Eiweiß-Futtermitteln in Deutschland und Europa gibt es derzeit höchst unterschiedliche Auffassungen. Der Verein Donau Soja hat nun berichtet, dass die Verfügbarkeit gentechnikfreier Rohstoffe trotz der » Weiterlesen

NIRS-Sensor bei der Gülleausbringung – was kann er leisten?

Mi., 18. Mai 2022

Angesichts der explodierenden Düngerpreise lohnt es sich mehr denn je Ausbringungsverluste bei der organischen Düngung zu vermeiden und die Nährstoffe zielgerichtet dort auszubringen, wo sie benötigt werden. Seit einigen Jahren » Weiterlesen

China: Schweinefleischimport im ersten Quartal 2022 gesunken

Mi., 18. Mai 2022

In den ersten drei Monaten dieses Jahres hat China deutlich weniger Schweinefleisch nachgefragt als im Vorjahreszeitraum. Hauptgründe für den geringeren Importbedarf seien die in diesem Zeitraum gestiegene Schweinefleischerzeugung in der » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 17.05.2022

Mi., 18. Mai 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 17.05.2022 wurden…

» Weiterlesen

Rund 47.500 Tonnen Schweinefleisch für PLH angemeldet

Di., 17. Mai 2022

Für die von der EU-Kommission bezuschusste Private Lagerhaltung (PLH) für Schweinefleisch sind innerhalb der gesetzten Frist insgesamt rund 47.500 t in 17 EU-Mitgliedstaaten angemeldet worden. Für die größten Mengen ist » Weiterlesen

Austausch „Unsere Zukunft, unsere Landwirtschaft“ mit Cem Özdemir – Die Junge ISN war mit dabei

Di., 17. Mai 2022

Unter dem Motto „Unsere Zukunft, unsere Landwirtschaft“ fand in der vergangenen Woche im Kreis mehrerer Jugendverbände aus Landwirtschaft und Umwelt eine digitale Gesprächsrunde mit Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir statt. Die Junge » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Unveränderte Marktlage und unveränderte Notierungen – Dänemark mit leichtem Plus

Di., 17. Mai 2022

Der europäische Schlachtschweinemarkt hat sich in der laufenden Schlachtwoche nicht verändert. In fast allen EU-Mitgliedsländern behaupten sich die Notierungen für Schlachtschweine auf dem erreichten Niveau. In Dänemark setzt sich der » Weiterlesen

VION rudert bei Hauspreis-Ankündigung zurück

Mo., 16. Mai 2022

Am vergangenen Freitag sorgte ein Schreiben der VION an die Lieferanten der Standorte Crailsheim, Landshut und Vilshofen für einen massiven Proteststurm.

» Weiterlesen

ASP in Italien: Weitere Fälle bei Wildschweinen nahe Rom bestätigt

Mo., 16. Mai 2022

Nachdem kürzlich erstmalig ein mit Afrikanischer Schweinepest (ASP) infiziertes Wildschwein in der Nähe von Rom entdeckt wurde, meldet Italien nun weitere Funde in der Region. Die Behörden sind in Alarmbereitschaft, » Weiterlesen

LWK Niedersachsen: Wirtschaftsdüngermeldungen bis zum 22.05. prüfen

Mo., 16. Mai 2022

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen weist darauf hin, dass der Meldungsabgleich der Wirtschaftsdüngermeldungen für das 2. Halbjahr 2021 am 23.05.2022 erfolgt. Wer bis dahin seine Meldungen nochmal auf Vollständigkeit und Richtigkeit überprüft, » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 13.05.2022

Fr., 13. Mai 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, 13.05.2022 wurden…

» Weiterlesen

USDA erwartet 2022/23 knappe Versorgungslage bei Weizen und Mais

Fr., 13. Mai 2022

Laut dem aktuellen Report des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums (USDA) erwarten Analysten bei der Getreideernte 2022/23 Abschläge. Insbesondere den Weizenmarkt sieht das US-Agrarressort in der neuen Saison knapp versorgt, berichtet Agra Europe. » Weiterlesen

ASP-Update 13.05.22: Brandenburg meldet neue Fälle im Landkreis Spree-Neiße

Fr., 13. Mai 2022

Die Anzahl der amtlich bestätigten Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Deutschland ist im Verlauf der vergangenen Woche durch weitere Funde angestiegen. Auch im brandenburgischen Landkreis Spree-Neiße wurde » Weiterlesen

Verbundprojekt: Mit gezielten Fütterungsstrategien Nährstoffflüsse in der Schweinehaltung optimieren

Fr., 13. Mai 2022

Mit einer nährstoffangepassten Fütterung kann der gesamtbetriebliche Nährstoffkreislauf in der Schweinehaltung optimiert und Stickstoffüberschüsse reduziert werden. Zu diesem Ergebnis kommt die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) im Verbundprojekt „demonstration farms“. » Weiterlesen

ITW-Sonderbonus: Quartalsberichte aus dem 2. Halbjahr 2021 sorgfältig prüfen

Do., 12. Mai 2022

Schweinemäster, die an der Initiative Tierwohl (ITW) teilnehmen, sollten jetzt noch die Quartalsberichte der ITW aus dem 2. Halbjahr 2021 sorgfältig kontrollieren. Meldelücken in den Schlachtschweinelieferungen, die durch den Schlachtbetrieb » Weiterlesen

EU-Prognoseausschuss erwartet sinkende Schweinefleischerzeugung

Do., 12. Mai 2022

Der Schweinemarkt in Europa geht bereits in das dritte Krisenjahr. In der EU wurden bei den Winterviehzählungen im vergangenen Jahr im Durchschnitt 3,0 % weniger Schweine gehalten als im Jahr » Weiterlesen

Viehzählung: Weniger Schweine in Dänemarks Ställen

Mi., 11. Mai 2022

Die angespannte wirtschaftliche Lage in der Schweinebranche macht sich auch in Dänemarks aktuellen Viehzahlen bemerkbar. Die dänischen Schweinehalter haben in diesem Frühjahr ihre Schweinebestände merklich abgestockt, berichtet Agra Europe (AgE). » Weiterlesen

Umdenken bei Wirtschaftsdüngern: „Vom Rest- zum Wertstoff

Mi., 11. Mai 2022

Nicht erst seitdem die Preise für Mineraldünger in die Höhe geschossen sind, ist es ist ökologisch geboten, die Nährstoffe in der Landwirtschaft so weit wie möglich im Kreislauf zu halten. » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 10.05.2022

Mi., 11. Mai 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 10.05.2022 wurden…

» Weiterlesen

Markt für Fleischersatzprodukte wächst – jedoch weiterhin sehr großer Abstand zu Fleischwaren

Di., 10. Mai 2022

Fleischersatzprodukte werden immer beliebter und der Markt für die vegetarischen und veganen Alternativen wächst stetig. Im letzten Jahr wurde laut Statistischem Bundesamt in Deutschland knapp 17 % mehr Fleischersatz produziert » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Märkte in Europa entwickeln sich uneinheitlich – Stärkster Preisrückgang in Deutschland

Di., 10. Mai 2022

Der europäische Schlachtschweinemarkt zeigt sich in der laufenden Schlachtwoche sehr uneinheitlich. Die Notierungen entwickeln sich von plus 1 Cent in Frankreich über unverändert bis zu minus 15 Cent in Deutschland.

» Weiterlesen

Italien meldet ASP-Fall bei Wildschwein in der Nähe von Rom

Di., 10. Mai 2022

Nachdem Anfang dieses Jahres im Nordwesten Italiens mehrere Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) in der Schwarzwildpopulation festgestellt wurden, wurde nun erstmals ein infiziertes Wildschwein nahe der italienischen Hauptstadt bestätigt. Der » Weiterlesen

Schweineschlachtungen im ersten Quartal 2022 deutlich gesunken

Mo., 09. Mai 2022

Im ersten Quartal diesen Jahres wurden laut Daten des Statistischen Bundesamtes (Destatis) in Deutschland rund 10 % weniger Schweine geschlachtet als im Vorjahreszeitraum. Die Schweinefleischerzeugung sank sogar um 11,6 %, » Weiterlesen

ASP-Impfstoff: Immunforschung noch nicht am Ziel

Mo., 09. Mai 2022

Die Entwicklung eines Impfstoffs gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP) könnte in Zukunft die Keulung ganzer Schweinebestände verhindern und steht deshalb im Fokus der Forschung. Doch selbst Immunologen stoßen hier noch » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 06.05.2022

Fr., 06. Mai 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am heutigen Freitag, 06.05.2022 wurden

» Weiterlesen

ASP-Update 06.05.22: Finanzielle Unterstützung für Brandenburgs Schweinehalter notwendig

Fr., 06. Mai 2022

Die Anzahl der amtlich bestätigten Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Deutschland ist im Verlauf der vergangenen Woche durch weitere Funde angestiegen. Außerdem hat der Landesbauernverband Brandenburg seine » Weiterlesen

Austausch „Unsere Zukunft, unsere Landwirtschaft“ mit Cem Özdemir – Die Junge ISN ist mit dabei

Fr., 06. Mai 2022

Am kommenden Mittwoch, den 11. Mai findet unter dem Motto „Unsere Zukunft, unsere Landwirtschaft“ mit mehreren Jugendverbänden aus Landwirtschaft und Umwelt ein digitaler Austausch mit Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir statt. Die » Weiterlesen

ITW-Bestandscheck: Wieder vollständig unangekündigte Audits ab 1. Juni

Fr., 06. Mai 2022

In einem Rundschreiben hat die Gesellschaft zur Förderung des Tierwohls in der Nutztierhaltung mbH (ITW) darüber informiert, dass ab 01. Juni 2022 die jährlichen Bestandskontrollen in tierhaltenden Betrieben im ITW-System » Weiterlesen

Österreich: Verpflichtende Herkunftskennzeichnung für Fleisch auf der Zielgeraden

Do., 05. Mai 2022

In Österreich hat der Ministerrat zwei Verordnungen zur verpflichtenden Herkunftskennzeichnung auf verarbeiteten Produkten und in der öffentlichen Gemeinschaftsverpflegung beschlossen, welche jetzt zur Genehmigung bei der Europäischen Kommission eingereicht werden. Nach » Weiterlesen

China: Schweinepreise zeigen steigende Tendenz

Do., 05. Mai 2022

Der chinesische Schlachtschweinemarkt scheint sich mühsam wieder zu erholen. In den zurückliegenden Monaten war das Schweineangebot sehr umfangreich, so dass die Schweinepreise deutlich unter Druck standen. Mittlerweile habe die Schweinefleischnachfrage » Weiterlesen

Schlachtschweinenotierung fällt um 15 Cent – Enorme finanzielle Verluste in der Schweinehaltung

Mi., 04. Mai 2022

Es ist ein Desaster – während die finanziell miserable Situation der Ferkelerzeuger und Schweinemäster einen deutlichen Preisanstieg mehr als notwendig macht, konnte die Schlachtschweinenotierung heute dem Druck des Fleischmarktes und » Weiterlesen

Schweinehalter unterstützen Bevölkerung in der Ukraine – Jetzt mitmachen!

Mi., 04. Mai 2022

Der Krieg in der Ukraine erzeugt jeden Tag enormes Leid. Inzwischen haben schätzungsweise 5,5 Millionen Ukrainer das Land verlassen. In der Ukraine sind die Bedingungen für viele Menschen katastrophal – » Weiterlesen

Niedersachsen erlaubt vorübergehend 5% Einsatz nicht-ökologischer Eiweißfuttermittel

Mi., 04. Mai 2022

Angesichts der gegenwärtigen unsicheren Versorgungslage für ökologisch angebaute Eiweißkomponenten durch den Ukraine-Krieg hat das niedersächsische Landwirtschaftsministerium eine Ausnahmeregelung erlassen. Diese Übergangsregelung erlaubt den Mischfutterherstellern und Landwirten bis Ende des Jahres » Weiterlesen

Auktionsergebnis der Internet Schweinebörse vom 03.05.2022

Mi., 04. Mai 2022

Bei der Auktion der Internet Schweinebörse am Dienstag, 03.05.2022 wurden…

» Weiterlesen

Philippinen erhöhen Schweinefleischimporte im ersten Quartal 2022

Di., 03. Mai 2022

In den ersten drei Monaten dieses Jahres wurden mehr als 262.000 t Fleisch auf die Philippinen importiert. Den Hauptanteil an den eingeführten Fleischwaren machten mit über 50 % die Schweinefleischprodukte » Weiterlesen

EU-Schweinepreise: Warten auf Nachfrageimpulse

Di., 03. Mai 2022

Der europäische Schlachtschweinemarkt setzt den Seitwärtstrend fort und die Notierungen für Schlachtschweine bleiben unverändert auf dem bestehenden Niveau. Die dänische Notierung hingegen zieht zum zweiten Mal in Folge leicht an.

» Weiterlesen

Bayern stellt Einzelbetriebliche Investitionsförderung für Tierwohlställe bereit

Mo., 02. Mai 2022

Bei einem Besuch des bayrischen Versuchs- und Bildungszentrums in Schwarzenau, sicherte Agrarministerin Michaela Kaniber für den Umbau der Nutztierhaltung finanzielle Unterstützung zu. Der Freistaat stellt im Rahmen der Einzelbetrieblichen Investitionsförderung » Weiterlesen

Nachfrage nach Futtergetreide dürfte 2022/23 weltweit nur unterdurchschnittlich steigen

Mo., 02. Mai 2022

Nach einer aktuellen Prognose des Internationalen Getreiderates wird die globale Nachfrage nach Futtergetreide 2022/23 nur unterdurchschnittlich steigen. Insbesondere Weizen und Gerste dürfte weniger in den Trögen landen, berichtet AgE.

» Weiterlesen

 

Navigation
×